Neueste Kommentare

    44444. Besucherin im Freibad Neubeckum

    Schnapszahl bringt Glück: Heike Schneider erhält Präsent
    Neubeckum (bfe). Trotz des nicht gerade guten Sommers konnte Bürgermeister Dr. Karl-Uwe Strothmann kürzlich die 44 444. Besucherin im Freibad Neubeckum begrüßen. Er überraschte Heike Schneider mit einem Blumenstrauß und einem Gutschein für eine Freibad-Saisonkarte.
    Heike Schneider ist regelmäßige Besucherin des Freibades. „In ein paar Tagen habe ich diese Saison meine 75 000 Meter geschwommen“, sagte sie bei der Gratulation stolz.
    Eröffnet wurde das Freibad in diesem Jahr am 9. Mai, besucherstärkster Tag war der 4. Juli mit 1959 Badegästen. Der besucherstärkste Tag in Beckum war ebenfalls der 4. Juli mit 2794 Badegästen im Freibad.
    Die gesamte Freibadsaison stand unter dem Motto „75 Jahre Freibad Neubeckum“ und bot den Gästen zahlreiche Attraktionen. Im Juni fand das vom Förderverein initiierte Freibadfest statt, außerdem fanden Aquafitness- und Wassergymnastik-Kurse, das Nachtschwimmen und die Pool-Party für Kinder und Jugendliche statt.
    „Das nächste Großprojekt des Fördervereins ist die Erneuerung der Kinderrutsche im Neubeckumer Freibad“, erläuterte Mechtild Bürsmeier-Nauert vom Förderverein im Pressegespräch.
    „Ich freue mich sehr über den Gutschein und bin auch sonst mit den Angeboten im Neubeckumer Freibad sehr zufrieden“, erklärte Heike Schneider abschließend.copy-of-be_freibad_jubel

    Comments are closed.